Schindler Bio Poster

Schindler Bio Poster

Storyboard Description

Die Schüler können eine Biographie von Oskar Schindler oder anderen Personen erstellen, die während des Holocaust einflussreiche Persönlichkeiten waren.

Storyboard Text

  • Oskar Schindler
  • Oskar Schindler wurde am 28. April 1908 in der heutigen Tschechischen Republik geboren. Nach der High School im Jahr 1924 hatte er Gelegenheitsjobs und verkaufte landwirtschaftliche Maschinen. Er heiratete Emilie 1928 im Alter von 20 Jahren.
  • Schindler trat 1935 einer nationalsozialistischen Partei bei und wurde Spion des deutschen Militärs. Er trat 1939 der NSDAP bei. Er eröffnete eine Fabrik in Krakau, Polen, in der etwa die Hälfte seiner Arbeiter Juden waren. Während des Zweiten Weltkriegs stellte Schindler immer mehr jüdische Arbeiter ein, um sie vor den Konzentrationslagern und dem Tod zu schützen. Er bestach und zahlte Millionen von Dollar an nationalsozialistische und deutsche Beamte, um das Leben seiner jüdischen Arbeiter zu retten. Er ging schließlich bankrott.
  • Oskar Schindler erstellte viele Listen mit den Namen von über 1.000 jüdischen Arbeitern. Er behauptete, dass seine jüdischen Arbeiter für seine Fabrik, die lebenswichtige Güter für die Nazis produzierte, unerlässlich seien. Bei Kriegsende flohen Schindler und seine Frau, denn wenn sie geblieben wären, wären sie verfolgt worden. Als er am 9. Oktober 1974 starb, wurde er in Jerusalem beigesetzt und für seine Bemühungen, etwa 1.200 Juden während des Holocaust zu retten, zum rechtschaffenen Nichtjuden erklärt. 1993 drehte Steven Spielberg den Film Schindler's List, der sofort zu einem der wichtigsten Filme der Gegenwart wurde.
  • 1908-1974
  • "Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt."
Over 20 Million Storyboards Created
Storyboard That Family