Soziale Geschichten - Veränderung in der Routine

Soziale Geschichten - Veränderung in der Routine

Storyboard Description

Spezielle Ed-Sozialgeschichten für Übergänge - Timmy ist ein Junge im Schulalter mit Autismus. Seine Mutter holt ihn jeden Tag nach der Schule ab und bringt ihn nach Hause. Heute muss Timmys Mutter ihn nach der Schule zum Arzt bringen. Er ist bestrebt, nach der Schule nicht gleich nach Hause gehen zu können, da Timmy keine Veränderung in seinem Alltag mag.

Storyboard Text

  • SCHULE VERLASSEN
  • Mama wird mich heute zum Arzt bringen, anstatt direkt nach Hause zu gehen.
  • FAHRT ZUM DOKTOR
  • DEN ARZT AUFSUCHEN
  • Der Arzt muss mich untersuchen, dann gehe ich nach Hause.
  • FAHRT NACH HAUSE
  • ZU HAUSE ANKOMMEN
  • Das war überhaupt nicht schlecht. Nach der Schule bin ich immer noch nach Hause gekommen. Ich musste nur zuerst woanders hingehen.
  • Timmys Mutter holt ihn wie jeden zweiten Tag von der Schule ab.
  • Timmy und seine Mutter sitzen nach der Schule im Auto und fahren zum Termin seines Arztes.
  • Timmy ist beim Arzt und alles ist in Ordnung.
  • Timmy und seine Mutter sind jetzt auf dem Heimweg. Es ist nur wenig später, als er normalerweise nach Hause kommt.
  • Timmy hat alles getan, was er tun musste.
Over 20 Million Storyboards Created
Storyboard That Family