Mehr Bilder
Enzyklopädien
https://www.storyboardthat.com/de/mythology/minotaur
x
Storyboard That Logo

Möchten Sie Storyboards wie dieses erstellen?

Super Storyboarder says to Use Storyboard That!

Probieren Sie Storyboard That!

Erstellen Sie ein Storyboard

Der Minotaurus ist eine furchterregende Halbmann-Halb-Stier-Kreatur, die im Labyrinth lebt und das Fleisch der Menschen isst, die im Labyrinth gefangen werden.

König Minos von Kreta forderte einen weißen Stier von Poseidon, um seine Unterstützung von seinem Streben zu zeigen, um Kreta über seine Brüder zu regieren. Anstatt den Stier an Poseidon zu opfern, wie er es sein sollte, wählte er es stattdessen zu halten. Um ihn für seinen Ungehorsam zu bestrafen, machte Poseidon Minos 'Frau, Königin Pasiphae, verliebt verliebt in den Stier und der Minotaurus war das Ergebnis dieser Angelegenheit.

In einigen Versionen des Mythos äußerte Königin Pasiphae in einem Gespräch mit Daedalus, daß sie nicht an die Götter und Göttinnen glaubte, besonders an Aphrodite, die Aphrodite ärgerten. Mittlerweile suchte König Minos einen weißen Stier für seine eigene Unterhaltung, da er eine besondere Faszination mit weißen Stieren hatte. Aphrodite schickte einen weißen Stier, der in dem ganzen Land am herrlichsten war, und machte Königin Pasiphae verliebt in sie.

Der Minotaurus war ein furchterregender Halbmann, ein halbmaliges Geschöpf, das liebte, menschliches Fleisch zu essen. Sein Kopf war der Kopf eines Stiers, der Körper des Mannes, mit Hufen und riesigen schwarzen Hörnern, die aus der Oberseite seines Kopfes hingen. Als er älter wurde, wurde er so schrecklich, dass Minos Daedalus ein Labyrinth baute. Der Minotaurus lebte in der Mitte des Labyrinths und aß das Fleisch von Menschen, die im Labyrinth gefangen wurden.

König Minos hatte einen Streit mit König Aegeus, weil sein Sohn in Athen getötet worden war. Als Zahlung musste Aegeus sieben junge Männer und sieben junge Frauen zum Labyrinth für den Minotaurus schicken. König Aegeus 'Sohn Theseus wurde schließlich von diesem jährlichen Tribut müde, sich freiwillig gemeldet und gelobt, den Minotaurus zu töten. König Minos Tochter Ariadne verliebte sich in Theseus auf den ersten Blick und gab ihm einen magischen Ball von String, um ihm zu helfen, seinen Weg zurück aus dem Labyrinth zu finden, wenn er überlebte. Er nahm die Saite und verfolgte den Minotaurus, um ihn mit seinen fachmännischen Ringen zu töten und einen Speer aus einem der Minotaurenhörner zu erschaffen. Er machte sich aus dem Labyrinth und entkam mit Ariadne.

Minotaurische Kurzreferenz

Eltern

Königin Pasiphae und der Kretische Stier


Bemerkenswerte Mythen

  • König Minos Ungehorsam
  • Daedalus 'Labyrinth
  • Theseus

Attribute und Symbole

Halbmann, halb Stier mit einem Stier Kopf und Hörner und der Körper eines Mannes


Bringen Sie Dies in Ihr Klassenzimmer!

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Presenting a Storyboard
  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um sein eigenes Storyboard zu vervollständigen.
  • Erstellen Sie Ihre eigene Bildenzyklopädie zu einem Thema, das Sie gerade studieren.
  • Erstellen Sie eine Bildenzyklopädie der Personen in Ihrer Klasse oder Schule.
  • Veröffentlichen Sie Storyboards in den sozialen Medienkanälen der Klasse und der Schule.
  • Kopieren und bearbeiten Sie diese Storyboards und Enzyklopädiebilder und verwenden Sie sie als Referenzen oder Bildmaterial.

Learn more about Egyptian, Norse, and Greek mythology!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/mythology/minotaur
© 2022 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen