Mehr Bilder
Enzyklopädien
https://www.storyboardthat.com/de/mythology/nuss
x
Storyboard That Logo

Möchten Sie Storyboards wie dieses erstellen?

Super Storyboarder says to Use Storyboard That!

Probieren Sie Storyboard That!

Erstellen Sie ein Storyboard

Nuss ist die Göttin des Himmels, die die Ägypter glaubten, Ra, den Sonnengott, jeden Abend zu verschlucken und ihn jeden Morgen wieder geboren zu haben. Sie ist mit einem Wassertopf auf dem Kopf dargestellt, um die Fruchtbarkeit zu bezeichnen, und ein Kleid von Sternen, um den Himmel zu vertreten.

Nuss war die Tochter von Shu und Tefnut, und die Zwillingsschwester und Frau von Geb, der Erdgott. Sie wurde oft so dargestellt, dass sie sich in einem Halbkreis über die Erde ausdehnte, mit einem Kleid, das in Sternen bedeckt war und den Himmel und den Himmel repräsentierte. Manchmal wurde sie auch als Euter wie eine Kuh dargestellt, oder sie wurde als eine Kuh dargestellt, weil sie gedacht war, die Quelle der Milchstraße und die Quelle des Lebens zu sein.

Die meisten Versionen ihres Mythos zeigen sie als entscheidend für den Zyklus von Tag und Nacht. Sie soll Ra, den Sonnengott, jeden Abend schlucken und ihn am nächsten Morgen gebären, wo er den ganzen Tag aufstehen würde, um in dieser Nacht wieder verschluckt zu werden. Einige Versionen dieses Mythos Platz Mutter als Ra's Mutter wegen dieses täglichen Rituals. Einige Versionen ihres Mythos zeigen eine untrennbare Liebe zwischen Nuss und Geb, die sowohl ihr Bruder als auch ihr Mann war. Shu wurde eifersüchtig auf ihre Bindung und wurde die Luft, die den Himmel von der Erde trennt. Sie wurde oft auf Sarkophagen abgebildet, weil sie gedacht war, die Seelen nach dem Tod zu schützen.

Schließlich behaupten einige Mythen, dass Nuss und Thoth Liebhaber waren. Thoth verhandelt mit dem Mond, um fünf Tage seines Lichtes zu gewinnen, damit Nuss fruchtbar sein und Kinder tragen kann. Davor war der Kalender nur noch 360 Tage lang. Auf jedem dieser fünf zusätzlichen Tage werden Nuss und Thoth manchmal mit der Geburt von fünf Kindern gutgeschrieben: Osiris, Horus, Set, Isis und Nephthys. In anderen Versionen des Mythos sind Nuss und Geb die Eltern dieser fünf Kinder.


Nuss

Eltern

Shu und Tefnut


Domain

Himmel, Himmel, Tod


Symbole

  • Himmel
  • Sterne
  • Kuh

Bemerkenswerte Mythen

  • Geburt von Ra
  • Trennung durch Shu
  • Fünf Kinder

Bringen Sie Dies in Ihr Klassenzimmer!

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Presenting a Storyboard
  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um sein eigenes Storyboard zu vervollständigen.
  • Erstellen Sie Ihre eigene Bildenzyklopädie zu einem Thema, das Sie gerade studieren.
  • Erstellen Sie eine Bildenzyklopädie der Personen in Ihrer Klasse oder Schule.
  • Veröffentlichen Sie Storyboards in den sozialen Medienkanälen der Klasse und der Schule.
  • Kopieren und bearbeiten Sie diese Storyboards und Enzyklopädiebilder und verwenden Sie sie als Referenzen oder Bildmaterial.

Learn more about Egyptian, Norse, and Greek mythology!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/mythology/nuss
© 2022 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen