Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/create/kunden-onboarding-plan

5 Schritte zum Erstellen eines Kunden-Onboarding-Plans

Customer Onboarding ist der Prozess der Einführung eines neuen Benutzers in Ihr Produkt, der die Produkteigenschaften zeigt und Informationen bereitstellt, damit diese ihre kostenlose Testversion oder den besten Kauf nutzen können. Mit einem erfolgreichen Onboarding-Plan für Kunden wird die Conversion-Rate erhöht und die Abwanderung verringert. Befolgen Sie diese 5 Schritte, um einen effektiven Onboarding-Plan für Kunden zu erstellen.


  1. Beginnen Sie mit einem User Flow Chart - Der erste Schritt zum Erstellen eines Onboarding-Plans für Kunden besteht darin, die Reise Ihrer Kunden zu verstehen, wenn sie Ihr Produkt verwenden. Erstellen Sie ein Benutzerflussdiagramm, um genau zu sehen, welche Schritte Ihre Benutzer unternehmen werden. Auf diese Weise können Sie jedes einzelne Feature internalisieren, das Sie erklären müssen.
  2. Entwickeln Sie eine Standardpräsentation - Jetzt, wo Sie die Reise Ihrer Kunden verstehen, ist es an der Zeit, eine einfache und universelle Präsentation zu erstellen, die Sie senden können, wenn sie Hilfe benötigen. In Ihrem Onboarding-Prozess ist es sehr hilfreich, eine schnelle und einfache PDF- oder PowerPoint-Datei zu erstellen, die Sie den Benutzern zur Verfügung stellen können, um ihnen den Einstieg zu erleichtern (z. B. Einrichten ihres Benutzerkontos, Hinzufügen zusätzlicher Benutzer, Anpassen der Einstellungen).
  3. E-Mail-Kadenz - Einer der kritischsten Aspekte beim Onboarding ist das Einrichten einer Onboarding-E-Mail-Kadenz. Dies ist möglicherweise eine tägliche, halbwöchentliche oder zweiwöchentliche Sammlung von E-Mails, die an Ihre Benutzer gesendet werden, die gerade mit der Verwendung des Produkts begonnen haben. Diese E-Mails können Tipps zur Verwendung des Produkts oder der Ressourcen enthalten, die sie möglicherweise noch nicht gesehen haben. Denken Sie daran, A / B Ihre E-Mails zu testen und ständig für bessere Ergebnisse zu iterieren.
  4. Verfolgen der Produktnutzung - Nachdem Sie Ihr System eingerichtet haben, müssen Sie sicherstellen, dass es funktioniert. Arbeiten Sie mit der Technik, um ein System einzurichten, das die Verwendung des Produkts verfolgt. Sind Nutzer, die Ihre E-Mail öffnen, mit höherer Wahrscheinlichkeit zu einem Kauf übergehen? Welche Fragen stellen Nutzer, nachdem sie Ihre Präsentation gelesen haben? Wo im Gebrauchstrichter fallen die meisten Ihrer onboarded Benutzer ab? Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen kennen, können Sie Ihren Onboarding-Prozess verbessern und die Conversion-Rate erhöhen.
  5. Make Customer Care Verfügbar - Schließlich macht es Ihre Benutzer bekannt , dass die Kundenbetreuung und Unterstützung immer zur Verfügung steht. Stellen Sie sicher, dass sie wissen, an wen sie sich wenden können, wenn sie Fragen haben. Wenn Nutzer das Gefühl haben, dass sie sich um sie kümmern und alle ihre Probleme gelöst werden können, werden sie viel eher kaufen.

Erstellen Sie Einen Kunden-Onboarding-Plan*

Preisgestaltung

Nur pro Monat pro Benutzer!

/Monat

jährlich abgerechnet

E-Mail Mein Angebot
Kaufe Jetzt!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Geschäftsvorlagen anzeigen!
Alle Geschäftsressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/create/kunden-onboarding-plan
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family