Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/create/agile-user-geschichte

3 Schritte zum Erstellen einer agilen User Story



Kostenlose Persona-Vorlagen herunterladen


Das Ziel einer agilen User Story ist es, den Wert einer Softwarefunktion aus Endbenutzersicht zu demonstrieren. Beim Erstellen eines Features kann es leicht passieren, dass Sie sich in den Details darüber verlieren, was das Feature leisten kann und wie es funktioniert. Wir vergessen den eigentlichen Grund, warum wir dieses Feature überhaupt erst erstellen - für den Benutzer. Eine agile User Story ermöglicht es uns, das Feature und das Layout aus der Perspektive eines echten Benutzers durchzudenken.


Die grundlegende Vorlage zum Erstellen einer agilen User Story folgt dieser Satzvorlage:

Als [Rolle] möchte ich [Feature], damit ich [Reason] kann.

  1. Rolle - auf wen zielen Sie? Ist Ihr Unternehmen B2C oder B2B? Wenn es sich um B2B handelt, welche Berufsbezeichnung haben Ihre Benutzer?
  2. Feature - Was brauchen Ihre Benutzer, um ihr Ziel zu erreichen? Was genau fügen Sie zu Ihrem Produkt für den Benutzer hinzu?
  3. Grund - Was versuchen Ihre Benutzer letztendlich mit dieser Funktion? Conversion-Rate verbessern? Abwanderung verringern Teilen Sie ihre Arbeit leichter?

Erstellen Sie Eine Agile User Story*

Preisgestaltung

Nur pro Monat pro Benutzer!

/Monat

jährlich abgerechnet

E-Mail Mein Angebot
Kaufe Jetzt!
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Geschäftsvorlagen anzeigen!
Alle Geschäftsressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/create/agile-user-geschichte
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family