Mehr Bilder
Enzyklopädien
https://www.storyboardthat.com/de/innovations/hebel
x
Storyboard That Logo

Möchten Sie Storyboards wie dieses erstellen?

Use Storyboard That!

Probieren Sie Storyboard That!

Erstellen Sie ein Storyboard

Ein Hebel ist eine einfache Maschine, mit der eine schwere Last gehoben werden kann. Sie bestehen aus einem Scharnier oder Drehpunkt und einem starren Balken. Hebel können je nach Belastungsort, Kraft und Drehpunkt in 3 Klassen eingeteilt werden.

Innovation des Hebels

Ein Hebel besteht aus einem starren Balken, der sich über ein Gelenk oder Drehpunkt bewegt. Der Hebel wurde von Archimedes zusammen mit der Rolle und der Schraube als einfache Maschine identifiziert. Archimedes wird oft mit den Worten zitiert: „Gib mir einen Platz zum Stehen und ich werde die Erde bewegen.“ Hebel können eine große Kraft über eine kleine Entfernung an einem Ende ausüben, indem sie eine kleine Kraft über eine große Entfernung auf das andere ausüben. Ein idealer Hebel verliert oder speichert keine Energie, daher ist die Leistung gleich der Leistung. Diese Beziehung kann verwendet werden, um den mechanischen Vorteil als Verhältnis der Abstände vom Drehpunkt für die Anstrengung und die Last zu berechnen.

Es ist unmöglich zu sagen, wer den Hebel erfunden hat. Hebel wurden im Laufe der Geschichte verwendet, um schwere Gegenstände anzuheben, die Menschen sonst nicht heben könnten. Sie wurden von den alten Ägyptern benutzt, um schwere Blöcke während des Baus der Pyramiden zu bewegen. Hebel werden heute noch im Bauwesen verwendet, etwa wenn Bauarbeiter die Nägel mit der Klaue eines Klauenhammers entfernen, sie werden jedoch auch in vielen Facetten des Alltags eingesetzt.


Drei Klassen von Hebeln

Klasse Beschreibung Beispiele
Klasse 1 Hebel, die die Last und die Kraft auf gegenüberliegenden Seiten des Drehpunkts haben
  • Wippe
  • Brecheisen
  • Schere
  • Flaschenöffner
  • Klauenhammer
  • Schuhlöffel
Klasse 2 Hebel, die die Last in der Mitte des Balkens haben, mit Kraft auf der einen Seite und dem Drehpunkt auf der anderen Seite
  • Schubkarren
  • Nussknacker
  • Nagelknipser
  • Tür
  • Sprungbrett
  • Schlüssel
  • Hefter
Klasse 3 Hebel, die die Kraft in der Mitte haben, mit der Last und dem Drehpunkt an jedem Ende
  • Pinzette
  • Zange
  • Klammerentferner
  • Hockeyschläger
  • Schaufel
  • Mausefalle

Bringen Sie Dies in Ihr Klassenzimmer!

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Presenting a Storyboard
  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um sein eigenes Storyboard zu vervollständigen.
  • Erstellen Sie Ihre eigene Bildenzyklopädie zu einem Thema, das Sie gerade studieren.
  • Erstellen Sie eine Bildenzyklopädie der Personen in Ihrer Klasse oder Schule.
  • Veröffentlichen Sie Storyboards in den sozialen Medienkanälen der Klasse und der Schule.
  • Kopieren und bearbeiten Sie diese Storyboards und Enzyklopädiebilder und verwenden Sie sie als Referenzen oder Bildmaterial.

Erfahren Sie mehr über Erfindungen und Entdeckungen, die die Welt verändert haben, in unserem Illustrierten Leitfaden für Innovationen!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/innovations/hebel
© 2023 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen