Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/innovations/hebel

A lever is a simple machine that can be used to lift a heavy load. They consist of a hinge or fulcrum and a rigid beam. Levers can be put into 3 classes depending on the location of the load, effort and fulcrum.

Innovation des Hebels

Ein Hebel besteht aus einem starren Balken, der sich über ein Gelenk oder Drehpunkt bewegt. Der Hebel wurde von Archimedes zusammen mit der Rolle und der Schraube als einfache Maschine identifiziert. Archimedes wird oft mit den Worten zitiert: „Gib mir einen Platz zum Stehen und ich werde die Erde bewegen.“ Hebel können eine große Kraft über eine kleine Entfernung an einem Ende ausüben, indem sie eine kleine Kraft über eine große Entfernung auf das andere ausüben. Ein idealer Hebel verliert oder speichert keine Energie, daher ist die Leistung gleich der Leistung. Diese Beziehung kann verwendet werden, um den mechanischen Vorteil als Verhältnis der Abstände vom Drehpunkt für die Anstrengung und die Last zu berechnen.

Es ist unmöglich zu sagen, wer den Hebel erfunden hat. Hebel wurden im Laufe der Geschichte verwendet, um schwere Gegenstände anzuheben, die Menschen sonst nicht heben könnten. Sie wurden von den alten Ägyptern benutzt, um schwere Blöcke während des Baus der Pyramiden zu bewegen. Hebel werden heute noch im Bauwesen verwendet, etwa wenn Bauarbeiter die Nägel mit der Klaue eines Klauenhammers entfernen, sie werden jedoch auch in vielen Facetten des Alltags eingesetzt.


Drei Klassen von Hebeln

Klasse Beschreibung Beispiele
Klasse 1 Hebel, die die Last und die Kraft auf gegenüberliegenden Seiten des Drehpunkts haben
  • Wippe
  • Brecheisen
  • Schere
  • Flaschenöffner
  • Klauenhammer
  • Schuhlöffel
Klasse 2 Hebel, die die Last in der Mitte des Balkens haben, mit Kraft auf der einen Seite und dem Drehpunkt auf der anderen Seite
  • Schubkarren
  • Nussknacker
  • Nagelknipser
  • Tür
  • Sprungbrett
  • Schlüssel
  • Hefter
Klasse 3 Hebel, die die Kraft in der Mitte haben, mit der Last und dem Drehpunkt an jedem Ende
  • Pinzette
  • Zange
  • Klammerentferner
  • Hockeyschläger
  • Schaufel
  • Mausefalle

Wie benutze ich das?

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Präsentiert ein Storyboard

Nutzen Sie diese illustrierten Anleitungen als Sprungbrett für individuelle und klassenweite Projekte!


  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um ein eigenes Storyboard zu erstellen
  • Erstelle deinen eigenen illustrierten Leitfaden zu einem Thema, das du studierst
  • Erstellen Sie einen illustrierten Leitfaden für die Personen in Ihrer Klasse oder Schule
  • Post-Storyboards für Social-Media-Kanäle in Klassen und Schulen
  • Kopiere und bearbeite diese Storyboards und verwende sie als Referenzen oder Visuals

Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Erfahren Sie mehr über Erfindungen und Entdeckungen, die die Welt verändert haben, in unserem Illustrierten Leitfaden für Innovationen!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/innovations/hebel
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family