Mehr Bilder
Enzyklopädien
https://www.storyboardthat.com/de/innovations/kunststoff
x
Storyboard That Logo

Möchten Sie Storyboards wie dieses erstellen?

Erstellen Sie ein Storyboard

Probieren Sie Storyboard That!


Kunststoff ist ein Material, das aus einer Reihe von verschiedenen organischen Polymeren hergestellt wird. Es kann zu einer Form geformt werden, während weich und dann verlassen werden, um starr zu werden. Da Kunststoff in viele Formen geformt werden kann, wird es für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt.

Plastik ist eine Substanz, die verformbar ist und in verschiedene Formen geformt werden kann. Tatsächlich kommt das Wort Plastik aus dem griechischen Plastikos hervor, das fähig ist, geformt zu werden. Kunststoffe führen keine Elektrizität, so dass sie gute Widerstände machen. Die Mehrzahl der Kunststoffe besteht aus Polymeren, die hauptsächlich Kohlenstoff enthalten.

Der erste künstliche Plastik wurde vom britischen Chemiker Alexander Pakes im Jahre 1856 geschaffen. Sein Plastikparkesine wurde mit Nitrocellulose hergestellt. Die Firma, die diesen frühen Plastik machte, ging bankrott. Die Geburt der modernen Kunststoffe kam 1907 mit der Erfindung von Bakelit. Bakelit war ein synthetischer Kunststoff, der von dem in Belgien geborenen amerikanischen Wissenschaftler Leo Baekeland geschaffen wurde. Baekeland verwendet Phenol, eine Substanz aus fossilen Brennstoffen, um sein neues Material zu schaffen. Es führte keine Elektrizität und widerstand der Hitze. Es könnte leicht geformt und geformt werden, so dass es für eine Vielzahl von verschiedenen Dingen verwendet werden könnte.

Dies führte zu einem Anstieg der Anzahl der Plastiken, die 1929, Polystyrol, 1930, Polyestervinylchlorid (PVC) und Polyethylen 1933 und Nylon im Jahre 1935 eingewebt wurden. 1941 wurde Polyethylen-Terephthalat (PET) erfunden. Dieser Kunststoff wird üblicherweise für Natronflaschen verwendet, da er zwei atmosphärische Drücke hält, während er transparent bleibt.

Kunststoffe sind aufgrund ihrer geringen Kosten und ihrer Fähigkeit, in viele verschiedene Formen geformt zu werden, sehr beliebt. Kunststoffe werden jetzt in einer Reihe von Verpackungen und Haushaltsgegenständen verwendet und wurden sogar zum Bau von Passagierflugzeugen verwendet. Die Kunststoffe sind nicht sehr leicht biologisch abbaubar. Dies ist sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil. Die Plastiken dauern für eine sehr lange Zeit; keine Mikroorganismen können die Polymere abbauen. Gleichzeitig ist dies ein Nachteil, denn wenn Plastik weggeworfen wird, sitzen sie tausende von Jahren auf Deponien. Die Wissenschaftler arbeiten jetzt daran, neue Biokunststoffe zu schaffen, die biologisch abbaubar sind, um die Menge an Kunststoffen auf Deponien zu reduzieren.

Beispiel Verwendungen von verschiedenen Kunststoffen

  • Polyethylen-Terephthalat (PET) - Soda-Flaschen, Seil, Teppichfaser
  • High-Density Polyethylen - Milchflaschen, Wasserrohre, 3D-Druckerfaden
  • Polyvinylchlorid - Abwasserrohre, Isolierung für elektrische Kabel, Bodenbelag
  • Low-Density Polyethylen - Snap-on Deckel, Spielplatz Folien, Plastikfolie
  • Polypropylen - Laborgeräte, Joghurttöpfe, Flip-Top-Deckel
  • Polystyrol - Einweg-Isolierbecher, Schutzverpackung, Besteck
  • Nylon - Fallschirm, Zahnbürsten Borsten, Strümpfe

Bringen Sie Dies in Ihr Klassenzimmer!

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Presenting a Storyboard
  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um sein eigenes Storyboard zu vervollständigen.
  • Erstellen Sie Ihre eigene Bildenzyklopädie zu einem Thema, das Sie gerade studieren.
  • Erstellen Sie eine Bildenzyklopädie der Personen in Ihrer Klasse oder Schule.
  • Veröffentlichen Sie Storyboards in den sozialen Medienkanälen der Klasse und der Schule.
  • Kopieren und bearbeiten Sie diese Storyboards und Enzyklopädiebilder und verwenden Sie sie als Referenzen oder Bildmaterial.

Erfahren Sie mehr über Erfindungen und Entdeckungen, die die Welt verändert haben, in unserem Illustrierten Leitfaden für Innovationen!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/innovations/kunststoff
© 2022 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen