https://www.storyboardthat.com/de/biography/elizabeth-ich

Illustrierte Leitfaden für Biographien

Elisabeth I.


Königin Elisabeth I. von England war die Königin von England zwischen 1558 und 1603. Sie regierte mit relativem Wohlstand und Stabilität für mehr als vier Jahrzehnte und ist bekannt dafür, den Protestantismus in England zu festigen und ein Umfeld zu schaffen, wo die Künste in England gediehen.

Erstellen Sie ein Storyboard

Elizabeth Tudor wurde am 7. September 1533 in Greenwich, England geboren und hatte eine schwere Kindheit. Im Alter von zwei Jahren wurde ihre Mutter auf Befehl ihres Vaters, König Heinrich VIII., Wegen fragwürdiger Vorwürfe von Verschwörung und Ehebruch enthauptet. Elizabeths Aufstieg zum Thron war durchdrungen von Schwierigkeiten. Obwohl sie als Prinzessin geboren wurde, erklärte ihr Vater sie für unehelich, für einen männlichen Erben, Edward, den legitimen Sohn ihres Vaters mit seiner dritten Frau Jane Seymour zu schaffen. Elizabeth wurde später als Erbin wieder eingesetzt und nach Jahren der politischen Machenschaften und Intrigen innerhalb der königlichen Reihen mit ihren Stiefgeschwistern, gelang es ihr schließlich ihre Halbschwester, Mary Tudor. Sie wurde im Alter von 25 Jahren Königin und regierte 44 Jahre lang in England.

Königin Elisabeth I. wird zugeschrieben, relativen Frieden und Stabilität in England wiederhergestellt zu haben, zumal England zur Zeit der Machtübernahme im Krieg mit Frankreich war, was die königlichen Ressourcen erheblich erschöpfte. In ähnlicher Weise gab es zur Zeit der Thronbesteigung ernsthafte religiöse Spaltungen aufgrund der Entschlossenheit ihrer Vorgängerin Mary Tudor, extreme Mittel einzusetzen, um England zum römischen Katholizismus zurückzuführen, einschließlich der Hinrichtung von 300 Protestanten. Elisabeth I. gelang es, den Krieg mit Frankreich mit Hilfe eines Schlüsselberaters, William Cecil, zu beenden. Lange Zeit vermied sie es, mit Spanien zu kollidieren, und als sie es endlich tat, siegte die englische Marine 1588 über die berüchtigte spanische Armada. Mehrere Berichte behaupten, das Wetter habe in diesem Krieg zu ihrem Vorteil ausgenutzt. Sie stellte auch die Kirche von England wieder her, nahm einen gemäßigten religiösen Ansatz an und führte das Gesetz der Gleichförmigkeit ein, das ein gemeinsames Gebetbuch aufstellte. Während Katholiken während ihrer Regierungszeit verfolgt worden sein sollen, sind sich die Historiker nicht einig.

Sie weigerte sich zu heiraten, was ihr den Namen Virgin Queen einbrachte. Sie benutzte stattdessen ihre Verfügbarkeit, um politische Ziele und ihre diplomatischen Fähigkeiten zu erreichen, um zahlreiche königliche Spiele und Verehrer zu verwalten. Obwohl sie nie geheiratet hatte, wurde gemunkelt, dass sie Interesse für ihr Gericht, Robert Dudley, hegte.

Während der elisabethanischen Herrschaft kamen die großen Werke von Christopher Marlowe und William Shakespeare ans Licht. Elizabeth I selbst hatte eine königliche Erziehung, in der sie in Musik und Sprachen gut unterrichtet und gut geführt wurde. Sie liebte Musik und genoss es, Theaterstücke zu sehen und zu tanzen. Schriftsteller und Dichter zollen der Königin Tribut, indem sie ihr Zeichen geben, etwa die Figur von Gloriana in dem Gedicht "Die Feenkönigin" basiert auf ihr. Ähnlich malten Künstler ihr Porträt. Königin Elizabeth I ist auch daran erinnert, dass sie Make-up verwendet, um ein dramatisch blasses Aussehen zu pflegen. Das Make-up bestand aus einer Mischung aus Blei und Essig. Sie liebte es, sich in wunderschönen Gewändern anzuziehen, die aus Silber und Gold gefertigt waren und Schmuck liebten. Königin Elizabeth I. starb am 24. März 1603. Es wird argumentiert, dass die Zubereitung von Essig und Bleiweiß, die sie angewendet habe, um ihr blasses Aussehen zu kultivieren, ihre Gesundheit verschlechtert und zu ihrem Tod geführt haben könnte.

Bedeutende Leistungen von Elisabeth I.

  • Niederlage der spanischen Armada 1588
  • Einheitlichkeitsgesetz
  • Fortschritt der Künste in Großbritannien

Königin Elizabeth I. Zitate

"Obwohl das Geschlecht, zu dem ich gehöre, als schwach angesehen wird, wirst du trotzdem einen Felsen finden, der sich zu keinem Wind neigt."


"Ein König zu sein und eine Krone zu tragen, das ist etwas Herrliches für die, die es sehen, als es ihnen angenehm ist, die es tragen."


"Ich weiß, ich habe den Körper einer schwachen und schwachen Frau, aber ich habe das Herz und den Magen eines Königs und auch eines Königs von England."


Erstellen Sie ein Storyboard
Siehe Alle Biographien

Wie benutze ich das?

Die illustrierten Storyboards haben leicht verdauliche Informationen mit einem visuellen, um Verständnis und Retention zu stimulieren. Storyboard That ist eine studentische Agentur, und wir wollen, dass jeder Geschichtenerzähler ist. Storyboards bieten ein ausgezeichnetes Medium, um zu zeigen, was die Schüler gelernt haben und um anderen zu unterrichten.

Student Präsentiert ein Storyboard

Nutzen Sie diese illustrierten Anleitungen als Sprungbrett für individuelle und klassenweite Projekte!


  • Weisen Sie jedem Schüler einen Begriff / eine Person / ein Ereignis zu, um ein eigenes Storyboard zu erstellen
  • Erstelle deinen eigenen illustrierten Leitfaden zu einem Thema, das du studierst
  • Erstellen Sie einen illustrierten Leitfaden für die Personen in Ihrer Klasse oder Schule
  • Post-Storyboards für Social-Media-Kanäle in Klassen und Schulen
  • Kopiere und bearbeite diese Storyboards und verwende sie als Referenzen oder Visuals
Erstellen Sie ein Storyboard

Preisgestaltung




Erstellen Sie ein Storyboard
https://www.storyboardthat.com/de/biography/elizabeth-ich
© 2019 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.

Hilfe Storyboard That!

Entdecken Sie Unsere Artikel und Beispiele

Geschäftsressourcen

Alle GeschäftsartikelGeschäftsvorlagen

Filmressourcen

FilmressourcenVideomarketing

Illustrierte Anleitungen

BusinessBildung
Versuchen Sie Unsere Anderen Websites!

Photos for Class - Suche nach School-Safe, Creative Commons Fotos! ( Es selbst zitiert für Sie! )
Quick Rubric - Leicht machen und teilen Great Looking Rubrics!
Bevorzugen Sie eine andere Sprache?

•   (English) Elizabeth I   •   (Español) Elizabeth I   •   (Français) Elizabeth I   •   (Deutsch) Elisabeth I.   •   (Italiana) Elisabetta I.   •   (Nederlands) Elizabeth I   •   (Português) Elizabeth I   •   (עברית) אליזבת הראשונה   •   (العَرَبِيَّة) إليزابيث الأولى   •   (हिन्दी) एलिजाबेथ I   •   (ру́сский язы́к) Элизабет I   •   (Dansk) Elizabeth I   •   (Svenska) Elizabeth I   •   (Suomi) Elizabeth I   •   (Norsk) Elizabeth I   •   (Türkçe) Elizabeth I   •   (Polski) Elizabeth I   •   (Româna) Elizabeth I   •   (Ceština) Elizabeth I.   •   (Slovenský) Elizabeth I.   •   (Magyar) Elizabeth I   •   (Hrvatski) Elizabeth I   •   (български) Елизабет І   •   (Lietuvos) Elizabeth I   •   (Slovenščina) Elizabeth I   •   (Latvijas) Elizabete I   •   (eesti) Elizabeth I