Suche
  • Suche
  • Meine Storyboards
https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/lehrverben

Storyboard That kann nicht verwendet werden, um alle englischen Grammatikkonzepte zu lehren, aber es ist wirklich hilfreich, um Lektionen einzuführen und zu verstärken sowie Konzepte visuell zu demonstrieren. Als ich damit experimentierte, wie man Storyboard That verwendet, um Verben zu lehren und zu verstärken, stellte ich fest, dass es eine besonders hervorragende Möglichkeit für ENL-Lehrer ist, Verben einzuführen und zu organisieren. Es ist auch eine unterhaltsame Möglichkeit für die Schüler, den Umgang mit Verben und den verschiedenen Zeitformen zu üben.

Ich habe jedoch festgestellt, dass es einige Einschränkungen bei der Verwendung von Storyboards und Comics gibt, um fortgeschrittenere Verb-Lektionen zu unterrichten. Zum Beispiel ist das Lehren und Demonstrieren bestimmter Zeitformen – wie Past oder Future Perfect – nicht einfach. Ich denke, es ist besser, Storyboard That zu verwenden, um Übungen zu erstellen, um fortgeschrittenere Konzepte zu üben, als es zu verwenden, um eine neue Lektion einzuführen oder zu unterrichten.

Auf der anderen Seite richtet sich Storyboard That eher an jüngere Schüler, sodass Sie wahrscheinlich nicht so oft fortgeschrittene Themen mit Storyboard That unterrichten. Dies bedeutet nicht, dass es für Erwachsene oder fortgeschrittene Schüler nicht von Vorteil sein kann. Es ist definitiv eine unterhaltsame, visuelle Möglichkeit für diese Schüler, ihre Fähigkeiten zu üben, Übungen zu machen und grammatikalische Konzepte auf ordentliche, organisierte Weise zu sehen.

Insgesamt sind die meisten Storyboards, die ich hier zum Unterrichten von Verben aufgenommen habe, eher einführend und grundlegend. Dies sind nur einige Ideen – sie können überarbeitet oder erweitert werden, um verschiedenen Zwecken und Schülerstufen zu dienen.


Einführung in Verben für ENL-Studenten

Für Grundschüler ist Storyboard That unglaublich nützlich, um den Schülern Verben vorzustellen. Es gibt mehrere Layouts, die zeigen können, was Verben sind, aber ich habe das Layout „Spinnenkarte“ verwendet, damit ich einige Beispiele für Aktionswörter zeigen kann. Ich habe mehrere grundlegende Verben im Präsens geschrieben und illustriert, die sich um das Wort „Verben“ drehen. Ich denke, dieses Layout zeigt deutlich, was Verben sind, sowohl durch das Wort selbst als auch durch eine Darstellung davon. Die Schüler können sich mit den als „Verben“ klassifizierten Wortarten vertraut machen.

Es ist sehr einfach, dem Storyboard weitere Verben hinzuzufügen und sogar mehrere Kategorien von Verben zu erstellen, anstatt nur die Aktionsverben, die ich im obigen Beispiel ausgewählt habe. Um daraus eine Aktivität zu machen, können Sie leere Zellen hinzufügen und die Schüler bitten, sich weitere Verben auszudenken und diese darzustellen.

Zeitformen: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Storyboard That nicht unbedingt ideal, um fortgeschrittenere Zeiten wie das Perfekt vorzustellen und zu veranschaulichen, also habe ich es einfach gehalten und mich auf die Hauptzeiten konzentriert. Um die drei Hauptzeitformen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vorzustellen, habe ich das „Zeitleisten“-Layout verwendet, da es den Schülern ermöglicht, den Zeitunterschied visuell zu verstehen und warum wir die verschiedenen Zeitformen verwenden. Auch dieses Storyboard ist eher für grundlegende Einführungslektionen gedacht, aber es übertrifft die üblichen Diagramme und Satzbeispiele.

Wählen Sie ein Verb aus, auf das Sie sich konzentrieren möchten, und stellen Sie es in jeder Zeitform dar, aber ich habe mich entschieden, ein Beispiel für einige verschiedene Verben zu geben, damit die Schüler die Zeitformen für eine Vielzahl von Verben sehen können. Sie können Ihre Schüler üben lassen, indem Sie sie bitten, Beispiele für Verben zu finden, sie an der richtigen Stelle auf der Zeitachse einzufügen und sie dann mit Bildern zu veranschaulichen.

Regelmäßige Verben: Präsens, Vergangenheit, Zukunft

Dieses Storyboard präsentiert einige regelmäßige Verben mit ihrer Gegenwarts-, Vergangenheits- und Zukunftsform. Die ersten beiden Zeilen können verwendet werden, um zu erklären, wie man Vergangenheit und Zukunft regelmäßiger Verben bildet, während die letzten beiden als Übungen verwendet werden können, um das gerade Erklärte zu vertiefen. Die Schüler können Bilder verwenden, um das Verb zu veranschaulichen, und dann die Lücken in den anderen Zellen ausfüllen. Fügen Sie weitere Verben hinzu oder fügen Sie jede Lektion hinzu oder lassen Sie die Zellen sogar leer, damit die Schüler sie vollständig ausfüllen können.

Unregelmäßige Verben: Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft

Je nach Niveau der Schüler können Sie die Storyboards und Aktivitäten für jede Lektion anpassen. Im Beispiel unten sind die Zellen auf der linken Seite leer, damit die Schüler Bilder verwenden können, um das Verb zu veranschaulichen. Dieses Storyboard stellt einige unregelmäßige Verben und ihre Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunftsformen vor. Es ist eher wie ein Diagramm organisiert, was vielleicht besser für ältere oder etwas fortgeschrittenere Schüler ist. Ich habe verschiedene Farben für die verschiedenen Zeitformen verwendet, um den Schülern zu helfen, die verschiedenen Formen mit jeder Farbe in Verbindung zu bringen. Bitten Sie die Schüler, einen Beispielsatz für jedes Thema + Verbkonjugation zu bilden. Auch hier können Sie diesem Storyboard unregelmäßigere Verben hinzufügen und es kreativ verwenden, um Schüler zu unterrichten.

Verwirrende Verben: Look, See, Watch

Für bestimmte verwirrende Wörter und Verben wie „schauen“, „sehen“ und „beobachten“ ist Storyboard That ein großartiges Werkzeug, um die subtilen Unterschiede zwischen ihnen zu lehren und sogar zu veranschaulichen. Im obigen Storyboard habe ich mich auf drei ähnliche, aber grammatikalisch unterschiedliche Verben konzentriert; Das Storyboard verwendet Bilder, um den Schülern zu zeigen, wie sie verwendet werden, sowie eine schriftliche Beschreibung, wann sie verwendet werden. Die unteren drei Zellen sind leer, damit die Schüler ihre eigenen Beispiele erstellen können.

Der Infinitiv: Verwendungen

Dieses Storyboard ist vielleicht das fortschrittlichste, das ich aufgenommen habe. Ich habe das Layout "Titel, Zelle & Beschreibung" verwendet; im Abschnitt "Titel" habe ich jeden Zweck geschrieben; in der „Zelle“ habe ich ein Beispiel erstellt; und im Abschnitt "Beschreibung" habe ich eine kurze Erklärung zur Verwendung des gegebenen Infinitivs geschrieben. Ich habe nicht alle Verwendungen des Infinitivs aufgenommen - obwohl Sie es sicherlich könnten -, weil ich der Meinung bin, dass es besser ist, einige auf einmal einzuführen, da die Schüler dadurch jeden vollständig verstehen können. Sie können sogar Zellen hinzufügen, damit die Schüler eigene Beispiele erstellen können.

Andere Möglichkeiten, Storyboard That zum Unterrichten von Verben zu verwenden

Obwohl ich hier keine eingefügt habe, können Sie alle Arten von geschichtenbasierten Storyboards erstellen, die die Schüler ergänzen, vervollständigen oder mit Verben füllen können. Diese Arten von Aktivitäten würden offensichtlich auf eine Lektion über Verben folgen und den Schülern die Möglichkeit bieten, zu zeigen, was sie gelernt haben. Es gibt sogar eine riesige Auswahl an Arbeitsblattvorlagen, wenn Sie Handouts in Ihren Unterricht integrieren möchten.

Darüber hinaus können Sie das „T-Diagramm“-Layout verwenden, um verschiedene Wortarten zu vergleichen, dh Verben mit Substantiven usw. Sie können Storyboards erstellen, in denen die Schüler das Verb hervorheben oder die Zeitform des Verbs korrigieren müssen. Sie können Aktivitäten im Mad-Libs-Stil für Schüler erstellen, um die Lücken mit Verben, Adjektiven, Substantiven, Adverbien usw. zu füllen, um die Unterschiede zwischen den Wortarten weiter hervorzuheben und ihnen zu ermöglichen, das Gelernte zu integrieren.


Verwandte Aktivitäten




So Verwenden Sie Storyboard That zum Unterrichten von Verben

1

Führen Sie Grundlegende Verben ein

Verwenden Sie das Layout „Spider Map“, um ein Storyboard zu erstellen, das verschiedene Aktionswörter als Beispiele für Verben demonstriert. Fügen Sie weitere Verben hinzu oder erstellen Sie Kategorien, um die Aktivität zu erweitern. Ermutigen Sie die Schüler, sich weitere Verben auszudenken und diese darzustellen.

2

Verbformen Beibringen

Nutzen Sie das „Timeline“-Layout, um die Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunftsformen von Verben einzuführen. Wählen Sie ein Verb oder mehrere Verben zur Darstellung in jeder Zeitform aus und besprechen Sie die Unterschiede visuell. Lassen Sie die Schüler üben, indem sie Beispiele für Verben in der richtigen Zeitform erstellen und diese veranschaulichen.

3

Konzentrieren Sie Sich auf Regelmäßige Verben

Erstellen Sie ein Storyboard mit regelmäßigen Verben in ihrer Gegenwarts-, Vergangenheits- und Zukunftsform. Nutzen Sie die ersten beiden Zeilen, um die Bildung der Zeitformen der Verben zu erklären, und die letzten beiden Zeilen als Übungen zur Verstärkung. Ermutigen Sie die Schüler, das Verb zu veranschaulichen und die Lücken für die anderen Zellen auszufüllen.

4

Entdecken Sie Unregelmäßige Verben

Function host is not running.
5

Bringen Sie Subtile Verbunterschiede bei

Nutzen Sie Storyboard That um die Nuancen zwischen ähnlichen Verben zu lehren und zu veranschaulichen. Wählen Sie Wörter wie „schauen“, „sehen“ und „beobachten“ und stellen Sie Bilder und Beschreibungen bereit, um ihre grammatikalischen Unterschiede zu verdeutlichen. Lassen Sie leere Zellen, damit die Schüler ihre eigenen Beispiele erstellen können.

6

Erklären Sie die Verwendung von Infinitiven

Erstellen Sie ein erweitertes Storyboard mit dem Layout „Titel, Zelle und Beschreibung“, um verschiedene Verwendungen des Infinitivs vorzustellen. Fügen Sie zu jedem Zweck Beispielsätze und kurze Erklärungen hinzu. Fügen Sie Zellen hinzu, damit Schüler ihre eigenen Beispiele generieren können.

Häufig gestellte Fragen zur Verwendung Storyboard That zum Unterrichten von Verben

Wie kann Storyboard That verwendet werden, um ENL-Studenten Verben vorzustellen?

Storyboard That ist unglaublich nützlich, um ENL-Studenten auf Grundniveau Verben vorzustellen. Das Layout „Spinnenkarte“ kann verwendet werden, um Beispiele für Aktionswörter zu zeigen und den Schülern zu helfen, zu verstehen, was Verben sind. Zusätzliche Verben können hinzugefügt und Kategorien von Verben erstellt werden, um die Aktivität zu erweitern.

Wie kann Storyboard That verwendet werden, um Zeitformen zu unterrichten?

Storyboard That kann verwendet werden, um die wichtigsten Zeitformen – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – durch das „Timeline“-Layout einzuführen. Diese visuelle Darstellung hilft den Schülern, den Zeitunterschied und die Verwendung verschiedener Zeitformen zu verstehen. Die Schüler können üben, indem sie Beispiele für Verben in jeder Zeitform bereitstellen und sie mit Bildern illustrieren.

Wie können regelmäßige Verben mit Storyboard That gelehrt werden?

Das Storyboard kann regelmäßige Verben mit ihren Gegenwarts-, Vergangenheits- und Zukunftsformen darstellen. Die ersten beiden Zeilen können verwendet werden, um zu erklären, wie man Vergangenheit und Zukunft regelmäßiger Verben bildet, während die letzten beiden Zeilen als Übungen dienen können, um das Konzept zu festigen. Die Schüler können Bilder verwenden, um die Verben zu veranschaulichen und die Lücken in den anderen Zellen zu füllen.

Kann Storyboard That verwendet werden, um unregelmäßige Verben zu unterrichten?

Ja, Storyboard That kann verwendet werden, um unregelmäßige Verben und ihre Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunftsformen einzuführen. Das Storyboard kann wie ein Diagramm organisiert werden, wobei verschiedene Farben verschiedene Zeitformen darstellen. Die Schüler können Beispielsätze für jedes Thema + Verbkonjugation erstellen und Bilder verwenden, um die Verben zu veranschaulichen.

Schauen Sie sich unsere anderen großartigen ESL-Ressourcen an!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/lehrverben
© 2024 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
StoryboardThat ist eine Marke von Clever Prototypes , LLC und beim US-Patent- und Markenamt eingetragen

Begrenzte Zeit. Nur für Neukunden

Sonderangebot zum Schulanfang!

Bestellungen MÜSSEN bis zum 06.09.24 eingegangen sein!

Beinhaltet:

  • 1 Schule
  • 10 Lehrer
  • 2 Stunden virtuelle PD

30 Tage Geld-zurück-Garantie. Nur für Neukunden. Voller Preis Nach Einführungsangebot

Erstellen eines Angebots

Das geht normalerweise ziemlich schnell :)

Angebot gesendet!

Email an gesendet