https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/connotation-vs-bezeichnung

Der Unterschied zwischen Konnotation und Denotation

Die Unterschiede und Nuancen zwischen Konnotation und Bezeichnung sind ein beliebtes Thema, das bei der Erörterung der englischen Grammatik behandelt und überprüft werden muss. Selbst nachdem den Schülern der Unterschied in den frühen Lernphasen beigebracht wurde, ist es wichtig, die Diskussion fortzusetzen, da die Wortwahl für die Beherrschung des Schreibens immer wichtiger wird und die Worterkennung für fortgeschrittenes Lesen immer wichtiger wird. Damit die Schüler die Verwendung von Ton in Schrift und Literatur am besten verstehen und anwenden können, müssen sie die Unterscheidung zwischen der Bezeichnung und der Bedeutung von Wörtern genau verstehen.

Bezeichnung ist die strenge "Wörterbuch" -Definition eines Wortes. Konnotation bezieht sich auf die Emotionen und Assoziationen, die mit Wörtern verbunden sind und über ihre richtigen Definitionen hinausgehen. Eine schlechte Wortwahl oder eine falsche Erkennung des Wortlauts kann die Bildsprache, den Ton, die Stimmung oder die Botschaft eines Stücks dramatisch verändern. Das Wiederholen der Unterschiede zwischen den Bezeichnungen von Wörtern und ihren Konnotationen hilft den Schülern, ihr Schreiben und Lesen zu beherrschen.


Wie unten zu sehen ist, kann ein Missverständnis die wörtliche Bedeutung einer Nachricht schnell ändern (wie dies bei "Wiesel" der Fall ist). Es kann auch den Ton der Nachricht ändern, den Unterschied zwischen den von "Mutter" und "Mutter" hervorgerufenen Gefühlen berücksichtigen. Einige andere Bezeichnungsbeispiele umfassen Wörter, die verwendet werden, um Menschen wie Schwein, Huhn, Stier, Ochse oder etwas wie das Haustier eines Lehrers zu beschreiben .

Anzeigen von Konnotation und Bezeichnung in Storyboards

Storyboards sind ein großartiges Medium, um diese semantische Herausforderung zu üben und zu demonstrieren. Unabhängig davon, ob Sie sie als nicht-sprachliche Darstellungen des Konzepts verwenden oder die Schüler das Konzept selbst untersuchen und / oder Storyboards erstellen, wird ihr Verständnis für wichtige Lese- und Schreibfähigkeiten gestärkt. Hier einige Beispielaktivitäten:


  • Modellieren Sie die Probleme dieser semantischen Herausforderung, indem Sie den Schülern Storyboards mit Wörtern mit vielen Konnotationen geben. Lassen Sie die Schüler die Nuancen des Beispiels identifizieren und diskutieren.

  • Stellen Sie ein Vorlagen-Storyboard zum schnellen und einfachen Üben bereit (siehe Beispiel unten). In Ihre Vorlage kann ein bestimmtes Wort eingetragen sein, und die Schüler können die Tafel mit ihren eigenen Wortwahlen vervollständigen. In einer solchen Übung sehen die Schüler die unterschiedlichen Emotionen und Ideen, die mit Wörtern verbunden sind. Variationen:
    • Verwenden Sie ein bestimmtes Wort aus dem Kontext einer Geschichte, um den Wortschatz zu stärken
    • Lassen Sie die Schüler mit Wörtern entdecken und üben, die sie erforschen

  • Bieten Sie den Schülern die Möglichkeit, Storyboards zu erstellen, die den schwierigen oder humorvollen Umgang mit Wörtern demonstrieren. Beim Erstellen eines Storyboards konzentrieren sie sich und denken kritisch über die Wortwahl und deren Anwendung nach.

Beispiele für negative Konnotationen

Es gibt viele Wörter und Ausdrücke, die wir aus verschiedenen Gründen negativ assoziieren, manchmal aufgrund einer kleinen Anzahl von Beispielen, aufgrund regionaler oder kultureller Vorurteile oder aufgrund früherer Assoziationen mit dem Wort. Schauen Sie sich die folgenden Beispiele an und schreiben Sie einige der ersten Wörter auf, an die Sie denken. Gibt es negative Konnotationen mit einem dieser Wörter?

Berufe

  • Anwalt
  • Politiker
  • Steuereintreiber
  • Hausmeister
  • Fast-Food-Angestellter
  • Sekretär

Tiere

  • Hähnchen
  • Kuh
  • Schlange
  • Ratte
  • Schaf
  • Kröte

Adjektive

  • Billig
  • Kindisch
  • Faul
  • Altmodisch
  • Arm


  • Gemeinsame Kernstaatsstandards

    Die oben genannten Aktivitäten tragen dazu bei, zahlreiche Bereiche der Common Core State Standards anzusprechen, insbesondere Standards in Sprache und Schrift.


    • ELA-Literacy.L.9-10.3: Apply knowledge of language to understand how language functions in different contexts, to make effective choices for meaning or style, and to comprehend more fully when reading or listening

    • ELA-Literacy.L.9-10.4: Determine or clarify the meaning of unknown and multiple-meaning words and phrases based on grades 9-10 reading and content, choosing flexibly from a range of strategies
      • CCSS.ELA-Literacy.L.9-10.4a Verwenden Sie den Kontext (z. B. die Gesamtbedeutung eines Satzes, Absatzes oder Textes; die Position oder Funktion eines Wortes in einem Satz) als Hinweis auf die Bedeutung eines Wortes oder einer Phrase.
      • CCSS.ELA-Literacy.L.9-10.4b Identifizieren und verwenden Sie Muster von Wortänderungen , die unterschiedliche Bedeutungen oder Wortarten anzeigen (z. B. Analyse, Analyse, Analyse; Anwalt, Anwaltschaft).
      • CCSS.ELA-Literacy.L.9-10.4c Konsultieren Sie allgemeine und spezielle Referenzmaterialien (z. B. Wörterbücher, Glossare, Thesauren), sowohl gedruckte als auch digitale, um die Aussprache eines Wortes zu finden oder seine genaue Bedeutung, seinen Teil, zu bestimmen oder zu klären der Sprache oder ihrer Etymologie.
      • CCSS.ELA-Literacy.L.9-10.4d Überprüfen Sie die vorläufige Bestimmung der Bedeutung eines Wortes oder einer Phrase (z. B. indem Sie die abgeleitete Bedeutung im Kontext oder in einem Wörterbuch überprüfen).

    • ELA-Literacy.L.9-10.5: Demonstrate understanding of figurative language, word relationships, and nuances in word meanings

    • ELA-Literacy.W.9-10.4: Produce clear and coherent writing in which the development, organization, and style are appropriate to task, purpose, and audience. (Grade-specific expectations for writing types are defined in standards 1–3 above.)

    • ELA-Literacy.W.9-10.6: Use technology, including the Internet, to produce, publish, and update individual or shared writing products, taking advantage of technology’s capacity to link to other information and to display information flexibly and dynamically
    Weitere Aktivitäten wie diese finden Sie in unseren Kategorien " Mittelstufe ELA" und " Mittelstufe ELA"!
    *(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
    https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/connotation-vs-bezeichnung
    © 2021 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.