Fragen zum Remote Learning? Klick hier

https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/debatte

Debatte Definition

Eine Debatte ist ein formales Argument, bei dem es zwei Seiten gibt, die entgegengesetzte Standpunkte einnehmen und diese auf organisierte Weise diskutieren.

Bedeutung der Debatte

Debatten sind ein wichtiger Weg, um Ideen auszutauschen und Informationen kritisch zu analysieren. Debatten fordern die Redner dazu auf, beide Seiten eines Themas oder einer Frage sorgfältig zu recherchieren und überzeugende Beweise zu liefern, um die von ihnen gewählte Seite zu unterstützen, während sie gleichzeitig Probleme antizipieren und Lösungen anbieten. Man nimmt an, dass Debatten ursprünglich in Griechenland entstanden sind, als man glaubt, dass Sokrates die Methode der sokratischen Debatte entwickelt hat, um seine Schüler zu ermutigen, sich eingehender mit philosophischen und politischen Fragen zu beschäftigen. Der griechische Philosoph Platon schrieb diesen Prozess später auf, und Aristoteles betrachtete diese Methode später als Grundlage der wissenschaftlichen Methode.

In der amerikanischen Gesellschaft waren Debatten ein zentraler Teil unserer Regierung, bevor Amerika sein eigenes Land war. Rathausdebatten waren eine Möglichkeit für die Bürger vor Ort, an den täglichen Aktivitäten und Problemen in ihren Städten mitzuwirken. Später wurden Debatten in Rathäusern, auf Stadtplätzen und in örtlichen Bars alltäglich, als sich die Revolution zu brauen begann. Seit der Gründung unserer Regierung waren die politischen Debatten eine Möglichkeit für die Bürger, die Ansichten der Kandidaten zu Themen und Richtlinien zu hören und ein Gefühl für die Persönlichkeit der Kandidaten zu bekommen.

In jeder Debatte gibt es zwei Seiten, obwohl manchmal auch ein neutraler oder unentschiedener Abschnitt vorliegt. Die Seite, die für den Vorschlag argumentiert, wird als Affirmative (manchmal als " Pro " bezeichnet) bezeichnet. Die Seite gegen den Satz wird Negativ genannt (manchmal auch Con genannt ). Oft gibt es einen Moderator, der die Fragen kontrolliert und dafür sorgt, dass Emotionen unter Kontrolle bleiben. Manchmal gibt es auch einen Zeitnehmer, aber viele Moderatoren erledigen diese Aufgabe auch.


Vorschläge in der Debatte

Im Allgemeinen gibt es drei Arten von Vorschlägen für Debatten: Fakten, Richtlinien und Wert.


Tatvorschlag

Dieser Satz basiert auf wahren oder falschen Kriterien. Der Vorschlag muss in der Tat begründet sein, also ist er nachweisbar, sodass einige Forschungsarbeiten erforderlich sind, um diesen speziellen Vorschlag zu planen.


Politikvorschlag

Dieser Vorschlag erfordert in der Regel viel Forschung und Planung, da er Maßnahmen und Änderungen erfordert. Die Affirmative muss das Publikum davon überzeugen, dass eine Veränderung erfolgen muss, da dies für die Mehrheit von Vorteil ist.


Wertversprechen

Dieser Vorschlag erfordert in der Regel weniger Forschung und Planung, da er von den eigenen Überzeugungen (oder Werten) der Affirmative abhängt, ob eine Änderung erfolgen soll oder nicht. Da es mehr meinungsbasiert ist, wird es oft für weniger formale Debattenformate verwendet.



Vorschläge
Aussagen unterscheiden sich von Meinungen dahingehend, dass sie auf Tatsachen beruhen und daher mehr als eine andere Seite nachgewiesen werden können. Eine Meinung ist ein Glaube, und während ein Publikum beeinflusst werden kann, kann es schwierig sein, die nachgewiesene Wirksamkeit von Argumenten zu beurteilen, die auf einem Glauben und nicht auf einer Meinung basieren. Die Mehrheit der formellen Debatten in Schulen und Hochschulen konzentriert sich auf Vorschläge und nicht auf Meinungen.

Eine Debatte konzentriert sich auf die Gültigkeit und Wirksamkeit der vorgebrachten Argumente. Laut Will Bentinck , basierend auf der Watson-Glaser Critical Thinking Appraisal, umfasst ein gutes Argument die folgenden Eigenschaften:

  • Alle Behauptungen werden durch Argumente, Beweise oder beides gestützt
  • Die Schlussfolgerungen folgen logisch von den Räumlichkeiten
  • Die Voraussetzungen sind wahr oder zumindest nachweisbar
  • Es gibt keine redundanten oder steckengebliebenen Schlussfolgerungen

Mit anderen Worten: Unabhängig davon, welche Art von Behauptung oder Argumentation in einer Debatte vorgebracht wird, muss man in der Lage sein, Beweise zu finden, die logisch und vernünftig sind - genau wie beim überzeugenden Schreiben!

Wie man ein Argument entlarvt

John Cook und Stephan Lawandowsky erarbeiteten ein leicht verständliches Handbuch, um Mythen und Argumente am besten zu enträtseln, komplizierte Theorien auf reale Anwendungen zu bringen und Schritt für Schritt zu beschreiben. Ihr Handbuch steht hier kostenlos zum Download bereit. Zu den wichtigsten Dingen, die Sie bei der Entlarvung eines Arguments beachten sollten, gehören:

  • Präsentieren und konzentrieren Sie sich auf die wichtigsten Fakten eines Arguments
  • Warnen Sie das Publikum, bevor Sie falsche Informationen ansprechen
  • Füllen Sie die Lücken aus, indem Sie sie angehen, die falschen Informationen und die Techniken zur Verbreitung dieser Informationen aufdecken und eine alternative Erklärung anbieten
  • Die wichtigsten Fakten sollten dem Publikum visuell präsentiert werden

Viele der in Debatten verwendeten Fähigkeiten können auch zur Erforschung und Entwicklung eines überzeugenden Artikels verwendet werden. In einer überzeugenden Arbeit müssen die Schüler Elemente aus dem rhetorischen Dreieck verwenden können: Ethos, Pathos und Logos. Die Verwendung rhetorischer Strategien und Hilfsmittel in der Sprache wird dazu beitragen, den Fall eines Debatters zu stärken (oder bei unsachgemäßer Verwendung zu schwächen). In einer überzeugenden Arbeit oder Rede muss ein Student einen Anspruch erheben und ihn mit logischen Argumenten unterstützen; Argumente formulieren, die Sinn machen und das Leben der Mehrheit des Publikums verbessern würden, wenn sie umgesetzt würden; ausreichende Beweise für diese Argumente mit Fakten, Zeugenaussagen, Statistiken und Daten vorlegen; rhetorische Strategien einsetzen, um auf die logischen und emotionalen Grundlagen des Publikums zuzugreifen; Argumente gegen die Forderung antizipieren oder ihnen entgegentreten. Dies ist in der Debatte sehr ähnlich. Für Forschungsarbeiten können diese Fähigkeiten auch genutzt werden, um Informationen effektiv zu analysieren und durchzublättern, um sicherzustellen, dass sie zuverlässig sind. Eine Möglichkeit, sich auf eine Debatte vorzubereiten, ist die Verwendung von Beweiskarten. Storyboard That kann helfen! Siehe die Vorlage für die Vorlage einer Beweiskarte.

Ein Flowsheet ist auch eine entscheidende Voraussetzung für eine Debatte. Das Flowsheet wird in der Debatte verwendet, da die gegnerischen Seiten einander die Argumente anhören. Das Flowsheet hilft Einzelpersonen und Teams dabei, auf dem richtigen Weg zu bleiben und Widerlegungen vorzubereiten oder auf die Beweise des Gegners zu kollidieren, die er während der Debatte vorlegt. Storyboard That kann bei Flowsheets helfen! Siehe die folgende Flowsheet-Beispielvorlage:

Die Aufgabe der positiven Seite eines Vorschlags besteht darin, Probleme zu identifizieren und einen Lösungsplan aufzustellen. Die Beweislast liegt vor allem bei der bejahenden Seite, da sie die Richter davon überzeugen muss, dass zunächst eine Änderung erforderlich ist. Die Affirmative kann dies tun, indem sie Probleme mit dem aktuellen Status quo hervorhebt und vernünftige Lösungen vorschlägt, die spürbare Vorteile bieten.

Die Aufgabe der Negativseite besteht darin, die Vorschläge, Theorien und festgestellten Probleme der Affirmative zu widerlegen, indem sie beweisen, dass die Beweise und Argumente der Affirmative fehlerhaft sind. Das Negativ kann stattdessen eigene Lösungen anbieten oder den Status Quo verteidigen.

Beide Seiten werden konstruktive Reden verfassen, die die Debatte eröffnen und die Positionen und Beweise jeder Seite skizzieren. Eine konstruktive Rede dauert in der Regel 5-8 Minuten und umreißt die Hauptpunkte der Argumente jeder Seite. Diese werden dann von jedem Team mit Ablehnungen oder Kreuzverweigerung abgelehnt. Es ist eine visuelle Methode, um wichtige Punkte und Ideen auszuarbeiten und diese logisch zu organisieren. Storyboard That kann den Schülern trotzdem helfen! Nachfolgend finden Sie die Mustervorlagen für positive und negative konstruktive Sprachbeispiele:


Planen Sie Eine Debatte*


Planen Sie Eine Debatte*

Sie können die Schüler auch für jedes Stück der Constructive Speech eigene Storyboards erstellen lassen, abhängig von den ihnen zugewiesenen Rollen oder einem Format, das am besten für sie geeignet ist, wenn sie ihre Argumente präsentieren. Alle Storyboards können ausgedruckt oder auf einen Computerbildschirm oder ein Tablet gezogen werden, um während der Debatte eine praktische und leicht lesbare Referenz zu erhalten.

Arten der Debatte

Es gibt verschiedene Arten von Debatten, aber die meisten Inkarnationen fallen unter die vier folgenden Kategorien:

  • Lincoln-Douglas
  • Widerlegung
  • Oregon-Oxford
  • One-Widerlegung

Die Lincoln-Douglas (Zwei-Mann) -Debatte

Benannt nach der berühmten Serie von sieben Debatten zwischen Abraham Lincoln und Stephen A. Douglas im Jahr 1858, setzt sich das Lincoln-Douglas-Debattenformat aus zwei Personen zusammen: der Affirmative und der Negative. Diese Art der Debatte ist am vorteilhaftesten für Wertvorschläge, da sie sich häufig auf rhetorische Strategien wie Ethos, Pathos und Logos konzentriert und weniger formell als andere Debattenformate ist.


Widerlegung

In einer Rebuttal-Debatte werden zwei Teams eingesetzt, die aus 2-3 Mitgliedern bestehen. Jede Seite hält eine konstruktive Rede und kann dann eine Widerlegung anbieten. Eine Widerlegung widerlegt die in der Constructive Speech umrissenen Punkte und beschreibt die Gründe, warum diese Punkte fehlerhaft oder falsch sind. Das Affirmativ-Team kann dann die endgültige Widerlegung abgeben.


Oregon Oxford

Wie beim One-Rebuttal gibt es auf jeder Seite 2-3 Mitglieder. Der erste positive Sprecher liefert den gesamten Fall für die positive Seite. Ein Sprecher der Negativseite wird dann die Affirmativseite interpellieren oder durchkreuzen, um zu klären, Fehler aufzudecken oder ein Argument aufzustellen. Der zweite Sprecher von der Negativseite wird dann den gesamten Fall für das Negativ präsentieren. Sie stehen dann für eine Interpellation oder ein Kreuzverhör durch einen Sprecher der affirmativen Seite. Die Negativseite hält dann eine Gegenrede, und die Affirmativseite endet mit ihrer Gegenrede.


One-Widerlegung

Die One-Rebuttal-Debatte ist eine modifizierte Lincoln-Douglas-Debatte, bei der auf jeder Seite 2-3 Mitglieder sind. In dieser Art von Debatte haben alle Mitglieder des Teams die Möglichkeit, den Argumenten der Gegner zu widersprechen, mit Ausnahme der 1. Affirmative, die die endgültige Ablehnung liefert.


Debatte beurteilen

Bei der Beurteilung der Effektivität von Debatten spielen viele Faktoren eine Rolle, und einige Faktoren sind trotz der unterschiedlichen Formate häufig. Manchmal sind Richter für das Timing zuständig, und manchmal erledigen Moderatoren diese Aufgabe. Die wichtigsten Bereiche, auf die sich die Richter konzentrieren sollten, wenn sie sich eine Debatte ansehen, sind: Struktur, Wirksamkeit der Argumente, Wirksamkeit der Beispiele und Unterstützung, Wirksamkeit der Widerlegung und allgemeine Präsentation. Die Richter werden aufgefordert, die Teilnehmer der Debatte mit mündlichen Kritiken zu würdigen und konstruktives Feedback zu geben. Nachfolgend finden Sie eine Beispieldiskussion.




Planen Sie Eine Debatte*


Planen Sie Eine Debatte*

Debate-Arbeitsblätter erstellen

In manchen Fällen ist es hilfreich, wenn Schüler ihre Beweise und Argumente von Hand schreiben können. Aus diesem Grund stellen wir Arbeitsblattvorlagen für Debatten zusammen. Die Vorlagen auf dieser Seite befinden sich im Arbeitsblattformat sowie als Organisator für Studenten, um beide Seiten des Arguments zu beschreiben. Passen Sie sie an die Klassenstufe des Schülers an und verwenden Sie ihn so oft, wie Sie möchten.

Debatten sind äußerst nützlich, um den Schülern dabei zu helfen, viele wichtige Fähigkeiten zu verbessern, die sich auf ihr Schreiben und den Alltag übertragen lassen. Zu den wichtigsten Fähigkeiten, die die Schüler erlernen, gehören: Reden in der Öffentlichkeit, Forschung, Teamarbeit, kritisches Denken, selbstständiges Lernen und kreatives Denken. Darüber hinaus ermutigt die Teilnahme an Debatten die Schüler, ihre Werte und Ideen zu entwickeln und zu informieren und sie auf effektive Weise zu artikulieren. Die Debatten unterscheiden sich von typischen Foren, in denen öffentlich gesprochen wird, darin, dass von den Teilnehmern erwartet wird, dass sie nicht nur teilnehmen, sondern die Behauptungen ihrer Gegner herausfordern.


Häufige Themen und Kategorien der Debatte

Politisch

  • Wahlkampagnen
  • Politische Probleme
  • Verdienste der Gesetze
  • Steuern

Sozial

  • Abtreibung
  • Tierversuch
  • Waffenkontrolle
  • Medizinisches Marihuana
  • Todesstrafe
  • Leistungssteigernde Medikamente im Sport
  • Globale Erwärmung und Klimawandel
  • Umweltrichtlinien
  • Euthanasie
  • Gewalttätige Videospiele

Schulpolitik

  • Schuluniformen
  • Recycling-Programme
  • Essen in der Klasse
  • Zusätzliche Zeit zwischen den Klassen
  • Später Startzeiten
  • Verkürzung oder Verlängerung des Schuljahres
  • Mobbing und Cybermobbing
  • Verteidigungsprogramme
  • Prom Court abschaffen

Empfohlene studentische Aktivitäten mit Storyboard That

  1. Verwenden Sie Storyboard That, um beide Seiten einer Debatte zu planen, wenn Sie sich auf eine Debatte vorbereiten.

  2. Verwenden Sie Storyboard That, um wichtige Momente und Bloopers aus wichtigen politischen Debatten nachzuspielen.

  3. Lassen Sie die Schüler die Rubriken verwenden, um die Debatten des Präsidenten und andere politische Debatten zu analysieren, auch für Schulwahlen.

  4. Bitten Sie die Schüler, die Rubrik "Richten einer politischen Debatte" unten für die Debatte Nixon vs. Kennedy im Jahr 1960 zu verwenden. Lassen Sie die Hälfte der Klasse die Kandidaten analysieren, während Sie vom Bildschirm wegsehen; Lassen Sie die andere Hälfte der Klasse die Kandidaten analysieren, während Sie die Debatte beobachten. Lassen Sie die Schüler zusammenkommen und teilen Sie mit, wer ihrer Meinung nach in der Rubrik besser abschneidet, und stellen Sie fest, dass es zwischen den beobachteten Schülern und den Schülern, die zugehört haben, deutliche Unterschiede gibt.



Bildung Preisgestaltung

Diese Preisstruktur steht nur akademischen Einrichtungen zur Verfügung. Storyboard That akzeptiert Bestellungen.

Single Teacher

Einzelner Lehrer

So niedrig wie / Monat

Starten Sie Meine Testversion

Department

Abteilung

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

School

Schulbezirk

So niedrig wie / Monat

Lern Mehr

*(Dies wird eine 2-wöchige kostenlose Testversion starten - keine Kreditkarte erforderlich)
Weitere Aktivitäten und Unterrichtspläne dieser Art finden Sie in unserer ELA- Kategorie der High School!
Alle Lehrerressourcen Anzeigen
https://www.storyboardthat.com/de/articles/e/debatte
© 2020 - Clever Prototypes, LLC - Alle Rechte vorbehalten.
Über 14 Millionen Storyboards erstellt
Storyboard That Family